Windows Tips

Wie kann man Verwaiste Freigaben in Windows entfernen?

Hier sind die Freigaben in der Registry abgelegt:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\LanmanServer\Shares

Nach einer vernünftigen Sicherung kannst man dort den betroffenen Eintrag löschen und den Dienst neu starten. Jetzt sollte keine Meldung mehr ins Eventlog geschrieben werden.

Windows 10 Suchindex defragmentieren

Ist der Suchindex schon angewachsen, hat schon viele Dateien indexiert und die Suche selber ist langsam geworden, so kann man die Datenbank vom Suchindex defragmentieren.

Die Datenbank für den Suchindex liegt im Verzeichnis”C:\ProgramData\Microsoft\Search\Data\Applications\Windows”. Dort die Windows.edb. Möchte man nun die Datenbank defragmentieren, dann geht man so vor:

  • Eingabeaufforderung in die Suche der Taskleiste eingeben und als Administrator starten. Oder Windows-Taste + R cmd.exe eingeben und mit gedrückter Strg + Umschalttaste starten.
  • Sc config wsearch start=disable Enter drücken. Damit wird der Dienst deaktiviert
  • Net stop wsearch Enter drücken. Beendet den Suchdienst

EsentUtl.exe /d %AllUsersProfile%\Microsoft\Search\Data\Applications\Windows\Windows.edb

und Enter

  • Sc config wsearch start=delayed-auto Enter drücken. Damit wird der Dienst wieder auf Automatisch (Verzögert) gesetzt
  • Net start wsearch Enter drücken. Startet den Suchdienst wieder

Wer es als Script haben möchte:


@Echo off
Sc config wsearch start=disable
Net stop wsearch
EsentUtl.exe /d %AllUsersProfile%\Microsoft\Search\Data\Applications\Windows\Windows.edb
Sc config wsearch start=delayed-auto
Net start wsearch
Pause

Inhalt in eine Textdatei speichern und dann von Neues Textdokument.txt in Suchedefrag.bat umbenennen und danach per Rechtsklick als Administrator starten.